Preview Mode Links will not work in preview mode

Die ChefFlüsterin


May 17, 2021

Wie wird ein „Nein“ höflich übermittelt und worauf gilt es zu achten? In den vergangen zwei Podcast Folgen wurde das Thema „Nein“-sagen bereits ausführlich analysiert und jetzt spannen wir den Bogen zum praktischen Ansatz. Jeder kennt das Gefühl sich durch ein klares „Nein“ ins Abseits zu schießen und hat dadurch häufig Angst es auszusprechen.

In der heutigen Folge möchte ich dir gerne diese Angst nehmen. Dafür zeige ich dir einige No-Gos auf und gebe Tipps und Ansätze für unterschiedliche Gesprächspartner. Egal ob es der Chef, Kunde oder Kollege ist, in der heutigen Folge bekommst du klare Beispiele, um dir Sicherheit zu geben. Durch Übung und Ausprobieren wirst auch du deinen Weg finden, auf dem ich dich gerne begleite.

In dieser Folge gehe ich auf die Punkte ein:

  • Wie kannst du deinem Chef gegenüber ein „Nein“ formulieren?
  • Welche Tipps gibt es, um nicht unsicher zu wirken?
  • Worauf kannst du während des Gesprächs achten, um ein „Nein“ höflich, aber bestimmt zu übermitteln?

 

Möchtest du dieses Thema und auch andere Führungsthemen tiefer angehen? Dann komme in den Leaderclub. Der startet Anfang Juli und ist ein Mix aus Einzel- und Gruppencoaching. 6 Monate begleite ich dich und andere Führungspersönlichkeiten ganz eng. Mehr Infos dazu findest du hier: 

https://www.corinna-baethge.de/leaderclub/

Deine Corinna